Versicherungstarife

Mit Hilfe dieser mathematischen Betrachtungen und unter Annahme einer Garantieverzinsung von zur Zeit 1,75% p.a. (für Versicherungsbeginn vor 2013: 3,5% jährlich) werden die Versicherungstarife kalkuliert, welche in den Versicherungsbedingungen nachzulesen sind.

Mittels dieser Versicherungstarife, Ihres Beitrages und Ihrer persönlichen Daten werden die Versorgungsleistungen ermittelt. Ihre persönlichen Daten sind notwendig, da die Tarife das Geschlecht und das Alter bei Beitragszahlung berücksichtigen. Ursache hierfür sind die unterschiedlichen Lebenserwartungen und Risikostrukturen zwischen den Geschlechtern sowie der unterschiedliche Verzinsungszeitraum bis zum Versorgungsfall.

Wir unterscheiden bei der Berolina auch zwischen laufenden, monatlich gleich bleibenden Beitragszahlungen sowie Einmalbeiträgen. In welcher Form die Beiträge zu den unterschiedlichen Berolina-Versicherungen entrichtet werden können, entnehmen Sie bitte den jeweiligen detaillierteren Ausführungen zu den verschiedenen Versicherungsmöglichkeiten.